Ganz persönliches

GANZ PERSÖNLICH

Ich heiße Matthias Schwert und bin begeisterter Graphic Recorder.

WIE FÜR MICH GEMACHT

Vor ein paar Jahren, als es für Graphic Recording noch keinen Namen gab, es in den USA schon gebräuchlich war, wurde ich, da ich gut, schnell und verständlich zeichnen kann, gefragt: „Kannst du bei einer Veranstaltung ein Schaubild mit den Inhalten und Kommentaren der anwesenden Gruppe anfertigen? Live? In Business English?“ Englisch kann ich, Zeichnen auch, als Art- und Creativ Director bin ich es gewohnt, vor und mit dem Kunden Ideen mit dem Stift zu präsentieren…
Ich traf mich kurzerhand mit dem Moderator und wir führten ein klärendes Gespräch über die Veranstaltung. Danach war ich mir sicher: „Das kann ich!“ Die Veranstaltung dauerte drei Tage und wurde ein voller Erfolg. Ich hatte Spaß daran und wusste: „Das will ich weiter machen!“

16 JAHRE ERFAHRUNG

Mein Werdegang begann mit dem Studium des Kommunikations-Designs in Mannheim. Danach war ich 16 Jahre in internationalen renommierten Werbeagenturen tätig. Seit 2004 bin ich freischaffend als Creativ Director und Graphic Recorder.

WAS MICH ANTREIBT

Beim Graphic Recording finde ich immer wieder faszinierend, wie der Prozess der Entwicklung und Entstehung alle Beteiligten in den Bann zieht. Ich habe einen hohen kreativen Anspruch und möchte effektive Sofortprotokolle schaffen, die begeistern, die man leicht versteht und gerne anschaut. Sie sollen Teilnehmern der Veranstaltung viel geben, aber auch alle anderen sollen etwas damit anfangen können.
Und nicht zuletzt soll das Ergebnis dem Betrachter und allen Beteiligten Spaß machen.

MEINE ARBEIT

Als Graphic Recorder kann man mich alleine buchen und ich arbeite dann gerne mit einem Moderator zusammen. Brauchen Sie mehrere Graphic Recorder für ein Projekt, ist natürlich auch das möglich. Ich ziehe dann erfahrene Kollegen hinzu. Gerne berate ich Sie.

Farbleiste